19. July 2018 |
 
 
 

Virgin: 13 Mitarbeiter wegen Beleidigung entlassen

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Die Fluggesellschaft Virgin Atlantic Airways von Unternehmer Richard Branson entließ 13 Mitarbeite, wegen Beleidigung. Die 13 Mitarbeiter hatten nämlich im Internet in einem Forum namens Facebook einen regelrechten Austausch von Beleidigungen und Anschuldigen zu der Qualität betrieben. Dieser flog dann aber irgendwann auf, da die 13 Mitarbeiter zum Austauschen der Informationen dummerweise die Forum-Gruppe der Virgin Atlantic benutzten. Als die Fluggesellschaft Virgin Atlantic Airways dies mitbekam, entließ die die 13 Mitarbeiter fristlos, da sie das Unternehmen in Verruf gebracht hätten. Unter anderem behaupteten die 13 Mitarbeiter, dass die Flugzeuge voller Kakerlaken seien und angedeutet, dass Motoren von Virgin-Flugzeugen in nur einem Jahr viermal ausgetauscht worden seien. Außerdem zogen sie über die Passagiere der Fluggesellschaft her und bezeichneten diese unter anderem als Proleten.