26. June 2019 |
 
 
 

Taruk Reisen: Reiseveranstalter mit den besten Bewertungen

4.5 von 5 Sternen
(2 Bewertungen)

Reiseveranstalter gibt es viele: Doch wer ist denn nun der beste? Die Kunden des Online-Vergleichsportals Reiseveranstalter.com haben das deutsche Unternehmen Taruk Reisen jetzt zum besten Reiseveranstalter gewählt. Und das hat seinen Grund:



Giraffen vor dem KilimandscharoAll denjenigen, die mit einer Rundreise durch ferne Länder liebäugeln, sei Taruk Reisen wärmstens empfohlen. Dieser Reiseveranstalter organisiert unter dem Motto „Große Reise. Kleine Gruppe“ spezielle Reisen durch Afrika, Amerika (besonders nach Südamerika), Asien und Australien in Gruppen bis maximal 12 Personen. Durchgeführt werden die Reisen immer durch deutschsprachige Guides, die durch ihr scheinbar unendliches Wissen über Flora und Fauna die Reisegruppen durch entlegene Winkel führen. Hierbei erhalten die Urlauber einen umfassenden Einblick in das jeweilige Land und die Bewohner. Wichtig ist Taruk Reisen, dass die Guides allesamt im jeweiligen Reiseland geboren und aufgewachsen sind, um den Reisegruppen die bestmögliche und authentische Führung zu bieten. Die Art der Unterkünfte reicht von einem stabilen Zelt bis hin zur luxuriösen Lodge.

Wer sich bei der Vielfalt der angebotenen Rundreisen nicht entscheiden kann, hat die Möglichkeit, sich auf der Homepage von Taruk Reisen kurze Vorstellungsfilme zu einzelnen Afrika Reisen anzuschauen. Der Veranstalter besitzt nämlich ein firmeneigenes Kamerateam, das extra Kurzfilme zu den jeweiligen Reisen innerhalb Afrikas dreht und diese dann auf der Homepage veröffentlicht. Diese Filme vermitteln einen authentischen Eindruck von dem Charakter der Afrika Rundreisen durch Namibia, Südafrika, Botswana, Tansania, Sambia mit Malawi, Simbabwe, Uganda mit Ruanda und Äthiopien. Die Reisefilme zeigen eine Auswahl der schönsten afrikanischen Landschaften sowie die Tierbeobachtungsmöglichkeiten der jeweiligen Afrika Rundreise. Darüber hinaus werden Beispiele für Reiseleiter und Fahrzeuge vorgestellt, so dass sich jeder einen umfangreichen Eindruck der nächsten Afrika-Reise machen kann. Jetzt hat man nur noch die Qual der Wahl!