18. September 2018 |
 
 
 

Griechenland: Streiks behindern Flugverkehr

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Am vergangenen Mittwoch mussten viele Flüge aufgrund Streiks von der Gewerkschaft der Fluglotsen gestrichen werden. Diese streikten nämlich wegen einer neuen Rentenreform, die die Rentenbeitragsjahre um zwei Jahre erhöhen soll. Deshalb schlossen sich den Fluglotsen auch noch viele andere griechischen Bürger wie z.B. Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes, Rechtsanwälte, Bankangestellte, Lehrer und Journalisten den Streiks an, da diese genauso betroffen sind. Unter anderem litten darunter auch die öffentlichen Verkehrsmittel, die teilweise still standen.