14. August 2018 |
 
 
 

Newskategorie Individualreisen

Wandertipps und Trekkingtouren in der Schweiz

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Die Schweiz bietet mit ihrer einmaligen Natur und deren Landschaften ideale Bedingungen für einen Wanderurlaub. Kaum ein Land verfügt über ein so dichtes, vielseitiges und langes Wandernetz wie die Schweiz, das mit rund 68.000 Kilometern markierten Wanderwegen besticht. Mit dem […]

Weiterlesen…

 

Oberdrautal: Almhüttenurlaub für Naturburschen

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Einen Urlaub der anderen Art können Interessierte im österreichischen Oberdrautal verbringen. Anstatt Blackberry, Fernsehen und Internet stehen in der Region Outdoorpark Oberdrautal Holzherd-Kochen oder Holzhacken auf dem Programm.   Seit vielen Jahrhunderten bewirtschaften die Bauern der Region die Almen – […]

Weiterlesen…

 

Teenager umrundet alleine die Welt

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Der erst 17-jährige Amerikaner Zac Sunderland hat als jüngster Segler aller Zeiten alleine die Welt umrundet. Sunderland war vor 13 Monaten mit seinem Segelboot in Kalifornien gestartet. Nach seiner 45.000 Kilometer langen Reise wurde der Teenie jetzt in seiner Heimat […]

Weiterlesen…

 

Karibik – neu bei Explorer Fernreisen

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Kuba und die Dominikanische Republik sind neben Trinidad und Tobago neue Zielgebiete, die von Explorer Fernreisen im neuen Katalog Karibik angeboten werden. Neben ausgewählten Hotels an den einmaligen Stränden werden viele spezielle Rundreisen über die einzelnen Inseln angeboten. Sie vermitteln […]

Weiterlesen…

 

Spanien: Cerdà-Jahr

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Im Jahr 2009 wird die spanische Stadt Barcelona das 150-jährige Jubiläum ihres Stadterweiterungsplans feiern. Aus diesem Grund wurde das sogenannte Cerdà-Jahr ins Leben gerufen. Bei Ildefons Cerdà handelt es sich um den katalanischen Ingenieur und Städteplaner, der vor 150 Jahren […]

Weiterlesen…

 

 

Viele Reisende scheuen sich eine Reise auf eigene Faust zu organisieren. Die Planung einer Individualreise ist jedoch gar nicht so schwierig und bietet eine Menge Vorteile. Zwar kostet die Recherche nach dem richtigen Ziel, günstigen Transportmitteln und einer passenden Unterkunft etwas Zeit, doch es macht auch viel Spass.

Bei der Wahl eines Reiseziels helfen zum Beispiel Urlaubskataloge, Reisemagazine und Internetforen, denn hier gibt es viele Informationen zur besten Reisezeit, Infrastruktur und den Sehenswürdigkeiten vor Ort.

Im nächsten Schritt steht der Reisende vor der Frage, welches die beste Möglichkeit ist um das Wunschziel zu erreichen. Oft gibt es mehr als nur einen Weg und die Entscheidung hängt viel von den eigenen Vorlieben ab. Bei weit entfernten Orten empfiehlt es sich zunächst zum Zielort zu fliegen und dann mit dem Mietwagen oder öffentlichen Verkehrsmitteln zu reisen. Während die Reise mit Bussen oder Zügen den Vorteil hat, Land und Leute hautnah zu erleben, macht ein eigenes Auto besonders flexibel.

Auch hinsichtlich der Unterkünfte gibt es verschiedene Möglichkeiten, vom Vorausbuchen von Hotels bis hin zu spontanen Übernachtungen im Zelt oder einfachen Gästezimmern. Wer das Individualreisen einmal ausprobiert hat merkt, dass diese Art von Urlaub einen ganz besonderen Reiz hat.