26. May 2019 |
 
 
 

Newskategorie Europa

Nacktscanner: EU-Kommission auf Abwegen

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Die EU-Kommission und das Europäische Parlament befinden sich im Klinsch. Der Grund dafür sind die neuen Nacktscanner, die auf Flughafen für Sicherheitschecks eingesetzt werden sollen. Diese können ein dreidimensionales Bild des Kontrollierten erstellen, auf dem sogar die Genetalien sichtbar sind. […]

Weiterlesen…

 

Island: Das neue Trendreiseziel

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Island gilt allgemein als sehr schönes aber vor allem teures Urlaubsziel. Jetzt hat sich das aber geändert. Wegen der Finanzkrise kam es auf Island zu enormen Preiseinbrüchen bsi zu 75 Prozent. Vorher war ein Island Urlaub nur betuchteren Touristen vorbehalten, […]

Weiterlesen…

 

Paris: Beleuchtung des Eiffelturms reduziert

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Der Pariser Eiffelturm, der im Zeitraum zwischen den Jahren 1887 und 1889 für die Weltausstellung gebaut wurde, soll nun kürzer erstrahlen. Seit dem Jahre 2000 wird dieser nämlich Abends bei Dunkelheit zehn Minuten pro Stunde von ca. 20.000 kleinen Blinkglühbirnchen […]

Weiterlesen…

 

Österreich: Seilbahn Rettungsaktion

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Im österreichischen Bundesland Vorarlberg kam es am Dienstag zu einer Rettungsaktion wegen eines Defektes bei einer Seilbahn. Dabei handelt es sich um die Montafoner Hochjochbahn, die wegen eines technischen Defekts eine Notbremsung machte. Daraufhin warf sich das Zugseil über das […]

Weiterlesen…

 

Rom: Vergnügungspark geplant

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Der stellvertretende Bürgermeister der Hauptstadt Italiens gab bekannt, dass ein Vergnügungspark im Stil von Disneyland geplant sei. Dadurch soll der schwächelnde Tourismus angekurbelt werden und eine ganz neue Art von Vergnügungspark entstehen. In dem Park soll es Achterbahnfahrten in einem […]

Weiterlesen…

 

 

Europa hat eine Fläche von 10 Millionen Quadratkilometern und 740 Millionen Einwohner. Damit ist der Kontinent eines der am dichtesten besiedelten Gebiete der Welt. In der jüngeren Geschichte der Menschheit ist Europa ein Kontinent von großer Bedeutung, da es der Ausgangspunkt für die Entdeckung und Eroberung vieler weit entfernter Ziele war, wie zum Beispiel Amerika und Australien. Das heutige Europa besteht aus mehr als 50 Ländern, von denen 27 in der EU zusammengefasst sind.

Die Grenzen Europas erstrecken sich vom Polarkreis im Norden bis zur warmen Mittelmeerregion mit teils afrikanischem Klima. In Europa ist daher beinahe jede erdenkliche Art von Landschaft zu finden; Nadelwälder, Sandstrände, Mittel- und Hochgebirge, Flachland.

So unterschiedlich die Kulturen und Mentalitäten der einzelnen Länder auch sind, so vereint sind sie in der Religion, nämlich dem Christentum, das beinahe in allen Ländern die vorherrschende Religion ist und 75 Prozent der Einwohner ausmacht. Vorherrschend ist dabei der Katholizismus, der besonders in Deutschland, Spanien, Portugal, Italien und Polen eine besondere Stellung einnimmt. In Großbritannien dagegen leben Protestanten, in den Ländern im Südosten, den Balkanstaaten, viele Orthodoxe. Durch die Nähe zu den arabischen Ländern und die Zuwanderung aus dieser Region, ist aber auch der Islam recht verbreitet.