22. October 2018 |
 
 
 

Newskategorie Europa

Touristensteuer: Schottland denkt drüber nach

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Wenn ein Reiseziel bei Touristen immer beliebter wird, dann stellen sich ganz automatisch früher oder später Fragen ein, die sich darum drehen, wie man mit den Massen umgehen soll. So nun auch in Schottland, insbesondere in Edinburgh.

Weiterlesen…

 

Florenz kassiert Strafe für Essen auf der Straße

5 von 5 Sternen
(1 Bewertungen)

Dass zahlreiche Touristendomizile Schritt für Schritt gegen ein Übermaß an Touristen vorgehen, ist nichts Neues. Doch allmählich nimmt die ganze Sache kuriose Auswüchse an, wie dieses Beispiel aus Florenz zeigt.

Weiterlesen…

 

Tourismus am Gardasee: Strengere Auflagen zum Umweltschutz

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Der Gardasee in Italien wird als Urlaubsziel gerade im Sommer bei Touristen immer beliebter. Riesige Ansammlungen von Menschen drängen sich durch die schmalen Gassen im historischen Zentrum von Sirmione und besetzen die dortigen Cafés und Restaurants. Mittlerweile finden sich hier […]

Weiterlesen…

 

Ferienhausurlaub auf Seeland, dem “geheimen“ Dänemark

4 von 5 Sternen
(1 Bewertungen)

Familienurlaub im eigenen Ferienhaus in Dänemark steht bei den deutschen Urlaubern hoch im Kurs. Wen wundert´s, bei dem vielfältigen Angebot an Ferienhäusern. Fast jeder kennt sie, die “hyggeligen“ hölzernen Ferienhäuser, manche rot, andere schwarz und wieder andere einfach naturfarbig belassen. […]

Weiterlesen…

 

„DiscoverEU“ – Gratis Interrail-Tickets für junge Europäer

4 von 5 Sternen
(1 Bewertungen)

Das Interrail-Ticket ist bereits seit 1972 eine wunderbare Möglichkeit, um Europa zu erkunden. Ein neues Pilotprojekt namens „DiscoverEU“ will zur innereuropäischen Verständigung beitragen, indem im Jahr 2018 insgesamt 30.000 Gratis-Tickets an Jugendliche unter 18 Jahren verteilt werden. Wer vor dem […]

Weiterlesen…

 

 

Europa hat eine Fläche von 10 Millionen Quadratkilometern und 740 Millionen Einwohner. Damit ist der Kontinent eines der am dichtesten besiedelten Gebiete der Welt. In der jüngeren Geschichte der Menschheit ist Europa ein Kontinent von großer Bedeutung, da es der Ausgangspunkt für die Entdeckung und Eroberung vieler weit entfernter Ziele war, wie zum Beispiel Amerika und Australien. Das heutige Europa besteht aus mehr als 50 Ländern, von denen 27 in der EU zusammengefasst sind.

Die Grenzen Europas erstrecken sich vom Polarkreis im Norden bis zur warmen Mittelmeerregion mit teils afrikanischem Klima. In Europa ist daher beinahe jede erdenkliche Art von Landschaft zu finden; Nadelwälder, Sandstrände, Mittel- und Hochgebirge, Flachland.

So unterschiedlich die Kulturen und Mentalitäten der einzelnen Länder auch sind, so vereint sind sie in der Religion, nämlich dem Christentum, das beinahe in allen Ländern die vorherrschende Religion ist und 75 Prozent der Einwohner ausmacht. Vorherrschend ist dabei der Katholizismus, der besonders in Deutschland, Spanien, Portugal, Italien und Polen eine besondere Stellung einnimmt. In Großbritannien dagegen leben Protestanten, in den Ländern im Südosten, den Balkanstaaten, viele Orthodoxe. Durch die Nähe zu den arabischen Ländern und die Zuwanderung aus dieser Region, ist aber auch der Islam recht verbreitet.