19. November 2017 |
 
 
 

Newskategorie Wissenschaft

ITB Kongress: Vision vom Solar-betriebenen Flugzeug

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Auf dem ITB Kongress in Berlin stellte der Wissenschaftler und Abenteurer Dr. Bertrand Piccard ein neues Projekt vor, an dem er arbeitet. Bei dem Projekt, das den Namen “Solar Impulse“ trägt, geht es um ein Flugzeug das mit Solar-Energie betrieben […]

Weiterlesen…

 

 

Wissenschaft, Forschung und Lehre ermöglichen der Menschheit, einen Wissensvorrat über die Welt zu erschließen und zu sammeln. Auf der Basis wissenschaftlicher Methoden können neue Zusammenhänge der Welt erkannt, belegt und nachvollziehbar weitergegeben werden, so dass ein neuer Vorrat an Erkenntnissen wächst und die Wahrheit über die Welt ein Stückchen näher erscheint.

Nicht nur über die wissenschaftliche Literaturrecherche lässt sich Wissen zusammentragen und neu formieren. Wesentlich ist in vielen Wissenschaftsbereichen die direkte Beobachtung der Gegenstände. Teilweise ist dazu der Einsatz von Technik unabdingbar. Teleskope helfen dabei bis in die Tiefen des Universums vorzudringen. Mikroskope ermöglichen dem Menschen Einblicke in den Mikrokosmos.

Um Neues oder Zusammenhänge zwischen bestimmten Faktoren zu erforschen, versuchen Wissenschaftler in Experimenten, eine Beobachtungssituation herzustellen, die nach den Wünschen der Wissenschaftler beeinflussbar ist. Dabei ist die Arbeit in Wissenschaft, Forschung und Lehre trotz der vielversprechenden Erkenntnisse nicht immer leicht. Forschungsarbeiten können Jahre oder sogar Jahrzehnte in Anspruch nehmen und im Vorhinein ist nicht immer sicher, ob das Ergebnis den Forscher in seinen Überlegungen unterstützt oder er in eine Sackgasse geraten ist.

Den aktuellen Stand in Wissenschaft, Forschung und Lehre eines bestimmten Fachbereichs erfährt man sehr schnell und intensiv auf einer wissenschaftlichen Konferenz. Durch das Internet ist auch die Vernetzung in der Wissenschaft gestiegen. Die einzelnen Universitäten, Forscher, Forschergruppen und Publikationen lassen sich durch wenige Klicks recherchieren. Neue Nachrichten im Bereich Wissenschaft, Forschung und Lehre sind ebenso schnell zu finden, wenn man dazu bereit ist, sich mit wissenschaftlichen Fachbegriffen auseinanderzusetzen.