28. March 2017 |
 
 
 

Newskategorie Wellness und Gesundheit

Ostern: Wellness-Urlaub in Polen

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten den Osterurlaub zu verbringen. Einige Menschen bevorzugen einen kurzen Strandurlaub über die Feiertage, vielen ist dies jedoch zu kostspielig. Andere sind an einem Sport-, Ski- oder Kururlaub interessiert, z.B. um dort eine Diät zu […]

Weiterlesen…

 

Wellness-Reisen liegen im Trend

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Im vergangenen Jahr 2007 erfreuten sich Wellness-Reisen großer Beliebtheit so wie in diesem Jahr. Das Geschäft mit Wellness-Reisen boomt. In den letzten Jahren verzeichnete der internationale Tourismus einen ständig steigenden Trend im Wellness-Sektor, der auch in diesem Jahr weiter ansteigen […]

Weiterlesen…

 

 

„Einfach mal die Seele baumeln lassen.“ Wellness bezieht sich auf eine ganzheitliche Pflege des menschlichen Körpers, seines Geistes und seiner Seele. Oft ist damit alles gemeint, was dem Menschen gut tut, damit er gesund bleibt, gesund wird oder sich einfach besser fühlt. Eine gesunde Ernährung gehört ebenso dazu wie ausreichende Bewegung, Sport, Entspannungsmethoden, pflegende Gesichtsmasken und ein freier Terminkalender.

„Sich Zeit für sich selbst nehmen“ und „den Rückzug vom schnelllebigen Alltag in die Stille antreten“ stehen oft in Verbindung mit Wellness und sollen das Wohlbefinden fördern. Wellness kann auch als Prävention betrachtet werden, da die Wellness-Anwendungen Stress minimieren und dem Menschen helfen sollen, ein glückliches und entspanntes Leben trotz vieler Termine und Anforderungen zu führen. Wellness und Gesundheit liegen deshalb eng beieinander.

Gesundheit beschreibt den Zustand eines Menschen. Wenn der Mensch nicht krank ist, ist er gesund. Dabei haben verschiedene Kulturen unterschiedliche Ansichten zur Gesundheit eines Menschen und der besten medizinischen Behandlung von Krankheit. Die westliche Medizin differenziert ihre Sichtweise von der östlichen Medizin. Die asiatischen Lebenseinstellungen Yoga und Tai Chi beinhalten Wellness, Gesundheit und Lebensphilosophie. Sie wurden in den westlichen Ländern oft in Verbindung mit Wellness in Kurorten oder Wellness-Zentren angeboten. Heute sind die Übungen des Yoga und Tai Chi bei vielen Krankenkassen als erstattungsfähige Präventionskurse anerkannt. Sie unterstützen wissenschaftlich belegt die Gesundheit, da sie Entspannung und Bewegung des Körpers verbinden. Wellness und Gesundheit sind jedem nur zu wünschen.