25. June 2017 |
 
 
 

Newskategorie Wellness und Gesundheit

Die schönsten Wellness-Orte: Erholungstipps für die Ostertage

5 von 5 Sternen
(1 Bewertungen)

Ostern steht direkt vor der Tür, und damit verbunden auch eine Reihe von freien Tagen für die meisten Arbeitnehmer – für manche Glückliche neben den Feiertagen auch noch ein paar zusätzliche Urlaubstage. Stellt sich die Frage: Was tun mit der […]

Weiterlesen…

 

Gesundheitstourismus in Jordanien: Einnahmen von mehr als einer Milliarde Euro

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

München. Jordanien hat mit dem Wirtschaftszweig Medizintourismus im vergangenen Jahr Einnahmen in Höhe von 1,2 Milliarden Euro erzielt. Das arabische Land zählte 2014 mehr als 250.000 Patienten aus dem Ausland, die sich in Jordanien behandeln ließen. Dies teilte „LMG Management“ […]

Weiterlesen…

 

Urlaub in einem von Deutschlands schönsten Heilbädern

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Die Kleinstadt Bad Harzburg im namensverwandten Harz zählt zu den Top-Heilbädern Deutschlands. Hier findet man eine der schönsten Thermen Niedersachsens und Deutschlands, die Bad Harzburger Sole-Therme, die mit angenehmen Temperaturen von 28-32 Grad Celsius und einem Innenbecken mit angrenzendem Außenbecken […]

Weiterlesen…

 

Bayside Hotel an der Ostsee kooperiert mit Unternehmen aus der Karibik

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Hamburg/Scharbeutz. Im April 2014 ist es soweit: das Bayside Hotel in Scharbeutz an der Ostsee wird eröffnet. Urlaubern auf der Suche nach Erholung bietet man ein hochwertiges Hotelkonzept mit Rundum-Sorglos-Paket an. Herzlicher Service und modernes Design verstehen sich von selbst, […]

Weiterlesen…

 

Vitalität im Urlaub wiedergewinnen

5 von 5 Sternen
(1 Bewertungen)

Gammelfleisch, belastet mit Hormonen oder sonstigen Giftstoffen, mit Pestiziden verunreinigtes Obst und Gemüse… Immer mehr Menschen steigen in Deutschland um auf „Bio“. Sie wollen wissen, wo die Produkte her kommen, die sie essen, wie sie hergestellt und verarbeitet wurden. Sie […]

Weiterlesen…

 

 

„Einfach mal die Seele baumeln lassen.“ Wellness bezieht sich auf eine ganzheitliche Pflege des menschlichen Körpers, seines Geistes und seiner Seele. Oft ist damit alles gemeint, was dem Menschen gut tut, damit er gesund bleibt, gesund wird oder sich einfach besser fühlt. Eine gesunde Ernährung gehört ebenso dazu wie ausreichende Bewegung, Sport, Entspannungsmethoden, pflegende Gesichtsmasken und ein freier Terminkalender.

„Sich Zeit für sich selbst nehmen“ und „den Rückzug vom schnelllebigen Alltag in die Stille antreten“ stehen oft in Verbindung mit Wellness und sollen das Wohlbefinden fördern. Wellness kann auch als Prävention betrachtet werden, da die Wellness-Anwendungen Stress minimieren und dem Menschen helfen sollen, ein glückliches und entspanntes Leben trotz vieler Termine und Anforderungen zu führen. Wellness und Gesundheit liegen deshalb eng beieinander.

Gesundheit beschreibt den Zustand eines Menschen. Wenn der Mensch nicht krank ist, ist er gesund. Dabei haben verschiedene Kulturen unterschiedliche Ansichten zur Gesundheit eines Menschen und der besten medizinischen Behandlung von Krankheit. Die westliche Medizin differenziert ihre Sichtweise von der östlichen Medizin. Die asiatischen Lebenseinstellungen Yoga und Tai Chi beinhalten Wellness, Gesundheit und Lebensphilosophie. Sie wurden in den westlichen Ländern oft in Verbindung mit Wellness in Kurorten oder Wellness-Zentren angeboten. Heute sind die Übungen des Yoga und Tai Chi bei vielen Krankenkassen als erstattungsfähige Präventionskurse anerkannt. Sie unterstützen wissenschaftlich belegt die Gesundheit, da sie Entspannung und Bewegung des Körpers verbinden. Wellness und Gesundheit sind jedem nur zu wünschen.