20. April 2018 |
 
 
 

Städtereise nach München

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Olympiapark MünchenDer Freistaat Bayern ist nicht nur bekannt für seine charmanten Kurorte und wunderbaren Naturlandschaften wie etwa dem Allgäu oder auch den Bayrischen Alpen, sondern ebenso für eine Vielzahl an sehenswerten Städten. Dazu gehört neben Bamberg, Nürnberg, Regensburg oder zum Beispiel Passau auch die Landeshauptstadt München, die bei einem Urlaub in Bayern ganz oben auf der Besichtigungsliste steht.

Doch nicht nur zum alljährlich stattfindenden Oktoberfest gibt es in der Stadt an der Isar was zu sehen und zu erleben und so bieten sich eigentlich alle Jahreszeiten für eine Städtereise nach München an.

Bayerische Tradition und Kultur

So ist der Marienplatz der Mittelpunkt Münchens und liegt, umgeben von dem Neuen und dem Alten Rathaus, mitten im Zentrum der Altstadt. Gleich neben an befindet sich das Wahrzeichen der bayrischen Metropole – der Dom, bzw. die Frauenkirche. Von der Turmspitze der Kathedralkirche aus, genießt man einen fantastischen Blick über die Stadt.

Ein weiterer Reisetipp und nur wenige Schritte vom Marienplatz entfernt, liegt die Peterskirche, die älteste Kirche der Altstadt. Wer schon einmal in der Altstadt Münchens weilt, kann im weltbekannten Münchener Hofbräuhaus die urgemütliche bayrische Tradition Weizen kennenlernen oder das Flair auf dem Viktualienmarkt erkunden.

München beherbergt eine Vielzahl an historischen Bauwerken aus vielerlei Epochen, darunter auch das Barockschloss Nymphenburg, die Michaelskirche aus der Renaissance oder das klassizistische Nationaltheater, die eine Städtereise nach München lohnenswert machen. Auch museal trumpft die mit 1,35 Millionen Einwohnern größte Stadt Bayerns auf.

Eines der meist besuchten Museen der Stadt ist insbesondere das Deutsche Museum mit einer Vielzahl an Exponaten aus den Naturwissenschaften und der Technik. Doch auch die Sammlungen der alten und klassischen Kunst zum Beispiel in der Alten- und der Neuen Pinakothek, sowie der Pinakothek der Moderne sind international renommiert. Wer ein wenig vom Stadttrubel verschnaufen möchte, dem sei der Olympiapark oder der Englische Garten direkt an der Isar gelegen ans Herz gelegt.