22. November 2017 |
 
 
 

Dresden Reisen

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Wenn man die zehn beliebtesten Reiseziele der Europäer in Deutschland betrachtet, dann belegt Dresden Platz Sieben! Ebenfalls großen Zuspruch findet unser Elbflorenz – wie Dresden gern genannt wird – bei Amerikanern.

 

Statistisch stellt sich dieses Interesse im Jahr 2010 so dar:

  • 9,8 % mehr Ankünfte*
  • 6,6 % mehr Übernachtungen*

*bei einer durchschnittlichen Aufenthaltsdauer von 2,1 Tagen (alle Zahlen im Vergleich zum Jahr 2009).

 

Dresden ist nicht nur Kunst- und Kulturstadt von internationalem Rang, ebenso prägen die Elbauen und großzügige Parkanlagen das Stadtbild. Auf http://www.dresden-reise.info haben wir Informationen und Impressionen für ihren ganz individuellen Dresden Besuch zusammen gestellt. Neben den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt Dresden wie die Semperoper, die Frauenkirche oder den Dresdner Zwinger, sollten sie sich auch etwas Zeit für die reizvolle Umgebung Dresdens nehmen – Meißen, Moritzburg und die Sächsische Schweiz sind nur eine Auswahl an tollen Reisezielen in der unmittelbaren Umgebung Dresdens.