19. November 2017 |
 
 
 

Newskategorie Sprachreisen

Verbessern Sie Ihre Sprachkenntnisse mit einer Sprachreise

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Sie möchten Ihre Englischkenntnisse verbessern und zugleich Land und Leute näher kennenlernen? Sprachreisen nach England bieten hierzu die perfekte Gelegenheit. Lernen Sie Englisch im Mutterland der Sprache und gleichzeitig eines der sehenswertesten Reiseziele näher kennen. Die verschiedenen Sprachkurse helfen Ihnen […]

Weiterlesen…

 

Sprachferien – Im Ausland Sprachen lernen

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Im Urlaub zu lernen ist eine ganz andere Erfahrung, als in der Schule im Unterricht aus Büchern zu lernen. Im Sprachurlaub lernt man Land und Leute kennen. Als Schüler findet man die Möglichkeit die Sprache außerhalb des Klassenzimmers mit Gleichaltrigen […]

Weiterlesen…

 

Ein Sprachaufenthalt in der Traumfabrik Hollywood – Stars und Sternchen hautnah

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Los Angeles, die Sadt der Engel ist die Traumfabrik Hollywood. Die Dichte an Stars und Sternchen ist durch kaum einen anderen Ort zu überbieten. Die Stadt zwischen Wüste und Pazifik ist der Inbegriff des American Way of Life. Der Himmel […]

Weiterlesen…

 

Sprachreisen Malta mit EF: Sprachen lernen und Urlaub zugleich

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Englisch ist heutzutage aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Ob im Beruf, an der Universität oder im Urlaub – sehr gute Englischkenntnisse sind von großem Vorteil. Nicht nur erleichtern sie die Kommunikation mit Menschen aus anderen Ländern, sie wirken sich […]

Weiterlesen…

 

Spaß auf Sprachreisen oder: Wer Spaß hat, lernt mehr

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Endlich Ferien!  Freibad, Beachvolleyball und vor allem keine Schule, keine Hausaufgaben und keine Klassenarbeiten. Auf einer Reise nach England in den Ferien einen Englischkurs besuchen? Wieder die Schulbank drücken, Vokabeln und Grammatik pauken? Viele Schüler winken da zunächst einmal ab. Doch […]

Weiterlesen…

 

 

Sprachreisen sind die perfekte Alternative zum stupiden Lernen vor Ort. Erholung und Weiterbildung lassen sich unkompliziert miteinander verbinden. Welche Sprache man auch immer erlernen möchte, die Realität, dass das Lernen in dem jeweiligen Land die Sprache wesentlich erleichtert, hat sich in vielen Aktionen bewiesen.

Sprachen zu erlernen gebührt nicht nur Schülern und Studenten, auch ältere Personen über 50 Jahren oder Senioren und Seniorinnen haben oftmals den Wunsch nach einer Neuorientierung, nach Reisen in ferne Länder, in denen man die deutsche Sprache nicht unbedingt benötigt. In diesem Fall sind Sprachreisen eine Bereicherung des Wissens, der Aktivitäten und der Kommunikation zu anderen Menschen. Lernen ist Leben und auch Erleben, so dass sich Sprachreisen in fremden Ländern zu einem Best-Off-Programm entwickelt haben.

Kultur- und Bildungsprogramme ermöglichen einen Kurs oder einen Jahresurlaub in einem Land der jeweils benötigten Sprachkenntnisse. Fach- und Führungskräfte bekommen oftmals von ihrem Arbeitgeber trotz dieses Sprachlehrganges ihr Gehalt in voller Höhe weiterbezahlt. Auch das Arbeitsamt unterstützt in gewissen Fällen Sprachreisen, wenn nach dem Abschluss ein Zertifikat zur Verfügung steht und eine Arbeitsstelle in Aussicht stehen könnte. Sprachreisen motivieren, die Sprache besser zu verstehen und darzustellen, am Leben aktiv teilzunehmen und in der Welt gut kooperieren zu können.