13. December 2017 |
 
 
 

Golfurlaub in Tirol und Südtirol

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


GolfurlaubTirol lockt jedes Jahr unzählige Urlauber an. Die Region glänzt dabei sowohl mit seinem landschaftlichen Abwechslungsreichtum, als auch mit einer Vielzahl an Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Tirol ist den meisten Wintersportler ein Begriff und dass sicherlich nicht ohne Grund. Die zahlreichen bekannten und weniger bekannten Wintersportorte locken mit perfekt präparierten Pisten, einer hohen Schneesicherheit, modernen Liftanlagen, sowie gut ausgebildetem Personal. Ausgedehnte Loipennetze sprechen zusätzlich noch alle Freunde des Langlaufs an.

So findet man rund um den Achensee zum Beispiel ca. 200 Km wohl vorbereiteter Loipen, die unter anderem rund um den See führen. An Tirols größtem See kann man aber auch einen wunderschönen Sommerurlaub verbringen. Das passende Hotel am Achensee für einen solchen Urlaub wäre etwa das Wellnesshotel Karwendel. Rund um den See lässt es sich hervorragend Laufen, Wandern oder auch Radfahren. Daneben wird auch Nordic Walking oder der Golfsport angeboten. Aktivurlauber jedweden Alters kommen hier voll auf ihre Kosten. Gerade die Generation 60plus sollte die Ruhe, die klare Luft sowie die grandiose Bergkulisse zu schätzen wissen.

Im Alltag bleibt die Romantik leider zu oft auf der Strecke. Die Zauberhafte Landschaft des Karwendelsees, sowie die liebevolle Hotelatmosphäre, laden Paare dazu ein, sinnliche Momente gemeinsam zu genießen.
Pure Entspannung finden Sie aber auch im südlichen Tirol. Hier lockt neben der herrlichen Natur gerade auch das milde Klima. Durch die vielen Sonnentage in Südtirol wird man förmlich zum Wandern oder Golfen eingeladen.

Ein Beispiel für ein Golfhotel in Südtirol wäre etwa das Sport und Wellnessresort Quellenhof in St. Martin. Hier finden Sie neben einem hoteleigenen 4-Loch-Golfplatz zusätzlich noch ein 18-Loch-Golfkurs nur wenige Minuten entfernt. Zudem kann man hier in der PGA-Golfschule Unterricht auf höchstem Niveau nehmen und so sein Spiel verbessern.
Damit man im Urlaub auch jeden Tag in vollen Zügen genießen kann, verfügt das Hotel über einen riesigen, bestens ausgestatteten Wellnessbereich. Dort kann man dann nach einem aktiven Tag voller Wanderung oder Golf, bei einer Massage oder einer der vielen anderen Behandlungen zur Ruhe kommen.