19. November 2017 |
 
 
 

Newskategorie Reiserecht

USA-Einreise: Online-Registrierung ist Pflicht

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Seit dem heutigen Montag muss man sich für die Einreisegenehmigung in die USA bei den US-Behörden per „Electronic System for Travel Authorization“, abgekürzt Esta, anmelden. Diese Online-Anmeldung soll langfristig gesehen das Formular I-94W ersetzen, das Flugpassagiere bisher bei der Einreise […]

Weiterlesen…

 

EU-Recht: keine Entschädigungen für Verspätungen

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Nach einer europaweiten Regelung sind seit dem Februar 2005 europäische Fluggesellschaften dazu verpflichtet bei auftretenden Verspätungen Schadenersatz zu leisten. Dieser fällt je nach der Länge der Verspätung verschieden aus. So kann z.B. eine Fluggesellschaft dazu verpflichtet sein bei einer Verspätung […]

Weiterlesen…

 

 

Das Reiserecht ist ein spezieller Teil des Zivilrechts und beschäftigt sich mit allen juristischen Problemen, die im Zusammenhang mit Reisen jeder Art entstehen können. Das Reiserecht befasst sich jedoch nicht nur mit Vorkommnissen, die auf einer Reise selbst geschehen sind. Wenn es bei der Buchung einer Reise oder auch nach der Rückkehr zu Streitigkeiten kommt, kann ein auf Reiserecht spezialisierter Anwalt helfen.

Die meisten Mandate des Reiserechts entstehen, wenn ein Urlauber mit den Leistungen am Urlaubsort nicht zufrieden ist. So kommt es nicht selten vor, dass Touristen nicht so untergebracht werden, wie dies in der Beschreibung des Reisebüros zu lesen war. Ist dieser Umstand vom Reiseveranstalter zu vertreten und weichen Hotel oder Ferienwohnungen erheblich von dem ab, was gebucht worden war, hat der Kunde gegebenenfalls ein Recht auf eine finanzielle Entschädigung. Häufig verhält es sich so, dass Reiseveranstalter nicht zahlen möchten. In diesen Fällen, gerade wenn es um hohe Summe geht, lohnt eine Erstberatung bei einem auf Reiserecht spezialisierten Anwalt. Dieser kann den Sachverhalt einschätzen und beurteilen, ob es aussichtsreich erscheint, den Gerichtsweg einzuschlagen.