25. September 2017 |
 
 
 

Sri Lanka: Riesen-Bau-Projekt

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Ein neues Insel-Resort soll in Sri Lanka entstehen. Hierbei handelt es sich um ein Tourismus-Projekt, das auf den 14 Inseln der Kalpitiya Dutch Bay Region entstehen soll. Die Planung des riesigen Projektes umfasst den Bau mehrerer Golfplätze, Erlebnisparks und auch ein Flughafen, was die Ausmaß des Projektes verdeutlicht. Mit Hilfe des Flughafens und dem Bau von Brücken soll die touristische Infrastruktur verbessert werden. Die Bauzeit des Projekts wird schätzungsweise 5 Jahre betragen, wieviel Unsummen das Projekt veranschlagt wurde noch nicht bekannt gegeben. Der Beginn des Baus ist auf das Jahr 2009 angesetzt. Somit wird man das neue Insel-Resort im Jahre 2014 besuchen können. Ein besonderer Augenmerk wird daraufgelegt, dass luxuriöse Unterkünfte und Anlagen entstehen, damit möglichst viel Aufmerksamkeit unter Touristen auf der ganzen Welt erweckt wird. Solche Projekte stehen oft stark unter der Kritik von Klimaexperten und Naturschützern, die Planer konnten jedoch hier Abhilfe schaffen, da man das Projekt ausschließlich mit Öko-Technologie und nachhaltige Energie-Erzeugung realisieren will.