28. March 2017 |
 
 
 

Newskategorie Reisen

Straßburger Weihnachtsmarkt in Peking

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Lebkuchen, Glühwein und Holzspielzeug – Auch in der chinesischen Hauptstadt Peking soll es dieses Jahr einen Weihnachtsmarkt im Stile des Straßburger „Christkindelmärik“ geben. Das temporäre Angebot soll Chinesen zu Reisen in das bezaubernde Elsass anregen.

Weiterlesen…

 

Venetien – die schönste Region Italiens

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Wer einmal in der Region Venetien an der italienischen Adriaküste Urlaub gemacht hat, wird immer wieder an diese wunderschöne mediterrane Idylle zurückdenken und höchstwahrscheinlich wiederkommen wollen. Wem die Entdeckung dieses beliebten Reisezieles noch bevorsteht, kann sich auf so einige Urlaubshighlights […]

Weiterlesen…

 

Urlaub in Deutschland beliebter als je zuvor

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Nürnberg. Der Urlaub in heimischen Gefilden ist bei den Deutschen beliebt wie eh und je. Dabei machte auch die Saison 2015 keine Ausnahme, wie eine Umfrage der Webseite hotel.de ergab. Vor allem die Urlaubsgebiete an Nord- und Ostsee profitierten von […]

Weiterlesen…

 

Wirbelsturmsaison in der Karibik

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Reisende auf die karibischen Inseln sollten sich auf schlechtes Wetter vorbereiten, denn laut dem Wetterbericht können aktuell in vielen Regionen Zentralamerikas Wirbelstürme, Regen, Erdrutsche sowie Tropenstürme angetroffen werden.

Weiterlesen…

 

Kolumbien wird bei Europäern als Reiseziel beliebter

4 von 5 Sternen
(1 Bewertungen)

Bogotá/Bad Soden am Taunus. Für Kolumbien geht es touristisch aufwärts. In den vergangenen Jahren avancierte der südamerikanische Staat zu einem immer beliebteren Reiseziel. Europäische Gäste stehen nach Süd- und Nordamerikanern mittlerweile auf Platz drei der Besuchergruppen. Deutschland war in den […]

Weiterlesen…

 

 

Ganz allgemein geht es beim „Reisen“ um die zeitlich befristet Abwesenheit vom eigentlichen Wohn- bzw. Aufenthaltsort zu einem mehr oder weniger entfernten Ort. Das können Reisen von wenigen Stunden sein, aber eben auch Fahrten von mehreren Tagen oder Wochen. In dem Zusammenhang wird oftmals auch von Urlaub gesprochen, wenn es sich nicht ausdrücklich um eine berufliche Abwesenheit von zu Hause handelt.

Dabei sind die Fortbewegungsmittel so verschieden wie die Reisen selbst. Angefangen vom Auto, über die Bahn bis hin zum Flugzeug ist alles möglich. Und in Zeiten der Mobilität und der so genannten Billigflieder ist es gar nicht einmal so ungewöhnlich, vermeintliche Kurzstrecken auch mit dem Flugzeug zurückzulegen, wo man sich früher in die Bahn gesetzt oder das Auto genommen hat.

Eine Reise ist heute auf vielfältige Weise buchbar. Flüge, ja ganze Urlaube werden oftmals online gebucht mit der Gewissheit, dass es schneller geht und in der Folge auch günstigere Preise zu erhalten als bei einer Buchung im Reisebüro. Und wenn die Reise immer an dieselbe Stelle geht, wird meist nur noch die E-Mail-Adresse benötigt, um Ort und Zeit der Reise mitzuteilen bzw. nach freien Kapazitäten anzufragen.