17. August 2017 |
 
 
 

Mittelmeer, Mosaike, Museen

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Mittelmeer, Mosaike, Museen – Zypern präsentiert sich als Partnerland auf der 21. Touristik & Caravaning International in Leipzig

 

Vom 17.11. bis zum 21.11.2010 lädt die Touristik & Caravaning mit ihren nationalen und internationalen Ausstellern wieder zu einer fünftägigen Reise um die ganze Welt ein. In diesem Jahr wird sich auf dem Leipziger Messegelände die traumhafte Mittelmeerinsel Zypern in all ihren Facetten als Partnerland präsentieren. Zypern bietet alles, was einen perfekten Urlaub ausmacht: Malerische Strände, Sonne an 340 Tagen im Jahr, immergrüne Wälder, Wellness-Angebote für Genießer, Radtouren entlang atemberaubender Panoramen, griechisch-orientalisch geprägte Gaumenfreuden – und das alles nur 3,5 Flugstunden von Deutschland entfernt. Was noch dafür spricht, aus dem nächsten Urlaub einen Traumurlaub auf Zypern zu machen, zeigt das Fremdenverkehrsamt Zypern mit verschiedenen Partnern auf Ostdeutschlands größter Reisemesse

Auf Zypern begegnet man hautnah einer der ältesten Kulturen der Welt. 10.000 Jahre Menschheitsgeschichte sind hier nachweisbar. Im Altertum versorgte Zypern („Kypros“ auf Griechisch) die Welt mit Kupfer, daher wohl auch der lateinische Name „cuprum“ für das Metall. Die Insel liegt strategisch günstig im Schnittpunkt dreier Kontinente. Da wundert es nicht, dass sie einem riesigen Freilichtmuseum gleicht, in dem verschiedene Völker, Kulturen und Epochen ihre Spuren hinterließen.

Parallel zu Touristik & Caravaning findet vom 19.11. bis zum 21.11. die beliebte Leipziger Fahrradmesse „abgefahren – die Messe rund ums Rad“ statt. Mit dem TC-Ticket kann die Fahrradmesse kostenlos besucht werden.

Weitere Informationen: www.tmsmessen.de