11. December 2017 |
 
 
 

Washington: Obamas Konzert

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Am vergangenen Sonntag wurde zu der heutigen Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Barack Obama ein Mega-Konzert veranstaltet. Neben vielen Stars aus Film, Musik und Kunst waren Hunderttausende Menschen Vorort, um den ersten schwarzen Präsidenten in der Geschichte der USA zu feiern. Unter anderem traten Stars wie Beyoncé , Bruce Springsteen, Stevie Wonder, U2, Beyoncé, Jon Bon Jovi und Sheryl Crow auf, um ihren neuen Präsidenten zu unterstützen. Daneben lasen Hollywood-Größen wie Denzel Washington, Tom Hanks und Jamie Foxx historische Texte vor und stimmten auf die heutige Amtseinführung Obamas ein. Schließlich richtete Obama sich selbst an die Menge und verwies darauf, dass die kommenden Jahre von vielen schweren Aufgaben geprägt seien, da sich die USA momentan noch im Krieg und die Wirtschaft in der Krise befinde.