21. October 2017 |
 
 
 

Umstände in Griechenland nehmen Einfluss auf Tourismus

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Repräsentative Daten des Marktforschungsunternehmens GfK zeigen, dass die Krise Griechenlands nun auch Einfluss auf die Reisebuchungen hat. Die Umsätze aus Pauschalreisenbuchungen haben sich in diesem Jahr, verglichen

mit dem Vorjahr, um einen Prozent erhöht, so die “Welt am Sonntag”.

 

Zeitgleich nahm die Anzahl der Griechenland-Buchungen rapide ab und fiel um sechs Prozent. Verglichen mit dem Vorjahr sei der Gesamtumsatz der Griechenland-Reisen vom 1. bis zum 25 April zwar um acht Prozent gestiegen, zeitgleich verringerte sich jedoch auch der Umsatz um zwölf Prozent.