19. November 2017 |
 
 
 

Urlaub im Westerwald

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Westerwald Montabaur

Blick auf Montabaur im Westerwald

Der Westerwald ist ein beliebtes Urlaubsziel in Hessen. Das Mittelgebirge Westerwald, auf der rechtsrheinischen Seite gelegen, bietet seinen Besuchern eine Menge Unternehmungsmöglichkeiten. Zu den Besonderheiten des Westerwalds gehören die Wanderwege. Die Wanderregionen im Westerwald versprühen einen besonderen Charme. Die zertifizierten und ausgeschilderten Wanderwege bieten eine leichte Orientierung und hervorragende Strecken. Der Westerwald-Steig gehört zu den Top-12 Wanderwegen Deutschlands. Nicht nur das Wandern ist ein besonderes Highlight. Auch Wellness steht bei vielen Westerwald- Urlaubern im Vordergrund.

Abschalten im Wellness Hotel im Westerwald

Nach einem langen Wandertag bieten viele Wellness Hotels das Rundum-Paket wenn es um Entspannung geht. Dabei wird dem Urlauber eine breite Angebotsvielfalt geboten. Egal ob 4-Sterne Wellnesshotels, familiär geführte Wellnessgasthäuser und Thermalbäder, bieten dem Urlauber alle Möglichkeiten und Maßnahmen der Entspannung. Auch Aktiv- und Fitnessurlaub wird gerne gewählt. Hierzu findet man auf Zugbruecke.de mehr. Das Radfahren ist ein sehr beliebter Sport im Westerwald und eine ausgezeichnete Methode die Vielfalt und Schönheit des Westerwalds kennen zu lernen.

Radfahren im Westerwald

Der Westerwald bietet Unterkünfte mit dem Siegel Bett & Bike an. Diese Unterkünfte wurden vom Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) als fahrradfreundliche Unterkunft ausgezeichnet. Nach einer erholsamen Nacht in einer solchen Unterkunft kann der Urlauber auf geführten Radwegen die grünen Täler und anspruchsvollen Steigungen befahren. Sowohl gemütliches Radfahren und rasantes Mountainbiking, im Westerwald ist alles möglich.

Urlaub mal anders

Auch das Campen ist im Westerwald weit verbreitet. Zehn der schönsten Campingplätze in Rheinland- Pfalz sind im Westerwald lokalisiert und laden zum verweilen ein. Die Campingplätze bieten Platz, die Natur, die Ruhe und die Weite des Westerwalds zu genießen und hautnah zu erleben.