29. May 2017 |
 
 
 

Ein Urlaub in Norwegen ist Natur pur

5 von 5 Sternen
(1 Bewertungen)


Frühling in NorwegenNorwegen bietet als Urlaubsland eine fantastische Natur mit vielen Seen, blauen Fjorden und einer einmaligen Berglandschaft. Dazu sorgen grüne Täler und die teils hellen Sommernächte für optische Reize.

 Urlaub ohne Stress und Hektik

Zu den Traumzielen gehört auf jeden Fall Norwegen, wenn auf Hektik und Stress verzichtet werden kann, denn hier erwarten einen erholsame und unvergessliche Urlaubstage. Ab April fängt die Sonne an zu lachen und sorgt für blühende Birkenwälder. Von Mai bis etwas Juli ist dann die Mitsommerzeit angesagt, dann sind die Nächte kurz und bleiben recht hell. Auch die Temperaturen klettern im Sommer bis auf 30 Grad und sorgen für eine entspannte Atmosphäre.
Das Land besticht mit seinen faszinierenden Bergen und Seen. Die frische Bergluft lädt dabei zu Unternehmungen ein. Die zahlreichen Dörfer und Städte sind sehr bunt gehalten, oft findet man alte Gehöfte vor, die traditionsbewusst weitergeführt werden.
Sehr interessante Informationen zu den schönsten Zielen in Norwegen, finden Sie u.a. auf skandinavischer-sommer.de.

Das Land ist reich an Sehenswürdigkeiten

Für Touristen gibt es hier viel zu entdecken, denn neben den Naturlandschaften, bieten vor allem die Handelsstädte viele Attraktionen. In Trondheim gibt es einen alten Dom aus dem Jahre 1152 zu bewundern. Dieser ist der größte in Skandinavien.
Sehr empfehlenswert ist auch eine Rundreise zu den Vesteralen Inseln und den Lofoten, welches eines der Höhepunkte des Landes darstellt. Die Inselkette ist etwa 150 km lang und beeindruckt mit einer gebirgigen und schroffen Landschaft. Dazu gibt es kleine Fischerhäuser und Sandstrände zu sehen. Eines der populärsten Sehenswürdigkeiten des Landes ist sicherlich das Nordkap. Es ist eine riesige Klippe an der Insel von Magerova. Das Nordkap ist der nördlichste Punkt von Europa aus. Seit dem Jahre 1999 ist die Insel mit einem Straßentunnel verbunden. Sehr interessant ist die Insel in den Monaten Mai bis Juli, denn dort lässt sich die Mitternachtssonne sehr gut beobachten. Dieses einzigartige Naturschauspiel ist ein echter Touristenmagnet. In der Nähe lassen sich zudem die Nordkaphallen besichtigen, welche mit sehr interessanten Ausstellungen auf Gäste warten.