23. September 2017 |
 
 
 

„Big Five Tour“ in den Tiroler Alpen

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Ambitionierte Wanderer und Bergsteiger kommen im August bei der „Big Five Tour“ in den Tiroler Alpen auf ihre Kosten. Vom 10. – 14. August 2009 werden die fünf höchsten Gipfel der Region bestiegen.

Höhepunkt des Programms und krönender Abschluss ist die Besteigung der 2.962 Meter hohen Zugspitze. Insgesamt werden bei den Wanderungen in fünf Tagen mehr als 5.500 Höhenmeter überwunden. Geprüfte Führer begleiten die Tour und sorgen für die unabdingbare Sicherheit und Betreuung. Gestartet wird mit dem Erklimmen des höchsten Gipfels der Ammergauer Alpen, dem 2.340 Meter hohen Daniel. Darauf folgen in den nächsten Tagen die Gipfel Thaneller, Grubigstein und Hinterer Tajakopf.

Buchen kann man die Wanderwoche für 165 Euro (zuzüglich Bergbahntickets). Die Tour wird nochmals vom 31. August bis 04. September angeboten.