17. April 2014 |
 
 
 

Air Baltic führt neues Bestellsystem für Flugzeugessen ein

VN:F [1.9.22_1171]
0.0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Air Baltic neue MahlzeitenDie lettische Fluggesellschaft Air Baltic führt in Kürze ein neues Online System zur Buchung der Verpflegung für ihre Passagiere ein. Fluggäste der Air Baltic können mit diesem neuen System auf einfache Art und Weise per Drag- and Drop Verfahren ihre eigenen, auf sie zugeschnittenen Mahlzeiten zusammenstellen und für den Flug ordern.

Zusätzlich werden auch die Nährwertangaben der ausgewählten Lebensmittel präsentiert. Dies hilft bei der Zusammenstellung einer gesunden und ausgewogenen Mahlzeit. Vorher bot die Fluggesellschaft 20 verschiedene Optionen zur Buchung einer Mahlzeit an: Glutenfrei, Laktosefrei, Vegetarisch oder auch Koscher und Halal. Mit dem neuen System sind die Kombinationsmöglichkeiten beinahe grenzenlos und Air Baltic gehört dadurch in diesem Bereich zur absoluten Spitze.

Passagiere die nicht vorbestellen können dennoch verpflegt werden

Die Mahlzeiten müssen mindestens 24 Stunden vor Abflug gebucht werden, für Fluggäste, welche die Vorbestellung vergessen haben, bietet die Airline natürlich dennoch eine Verpflegung in Form eines Lasagne Gerichtes an. Dieses kann noch bis zu 40 Minuten vor dem Abflug am Ticketschalter in Riga gebucht werden.

Das neue Bestellsystem wird im Mai 2013 in Betrieb gehen.