11. December 2017 |
 
 
 

Der lebenswerteste Staat der Welt

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Vor kurzem wurde Norwegen in einer aktuellen Studie des Wirtschaftsmagazins The Economist  zum lebenswertesten Staat der Welt gewählt.

 

Den zweiten Platz belegte Australien, das bereits mit Melbourne auf den dritten Platz im Ranking der lebenswertesten Städte der Welt in diesem Jahr landete. Im Rahmen der Studie wurden zahlreiche Staaten auf der ganzen Welt miteinander verglichen.

 

Hierfür wurden Kategorien wie Gesundheitsversorgung, Infrastruktur, Kultur, Bildungsangebot und Umwelt beachtet. Die Wahl der Kategorien wurde durch die Forschungsabteilung des britischen Wirtschaftsmagazins erstellt, die sogenannte Economist Intelligence Unit.

 

The Economist ist eine britische Wochenzeitschrift, die durch den Verlag The Economist Newspaper Limited in London verlegt wird. Sie besitzt eine Auflage von mehr als 1.200.000 Exemplaren und wird aufgrund des Vertriebes in rund 200 Ländern als das einzige wirklich globale Magazin bezeichnet.