14. December 2017 |
 
 
 

Palma de Mallorca: Nacht der Kunst am 19. September

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Nacht der Kunst in Palma de MallorcaDie Hauptstadt der Baleareninsel Mallorca veranstaltet übermorgen am 19. September wieder einmal ihre lange Nacht der Kunst. Rund 30 Galerien, Kunstzentren und Museen haben dann bis Mitternacht geöffnet.

Jedes Jahr werden tausende Besucher von der Nit de l’Art angelockt, wie das spanische Fremdenverkehrsamt mitteilt. Die Besucher müssen übrigens keinen Eintritt zahlen, die Nacht der Kunst in Palma de Mallorca ist komplett kostenlos.

Die Kunstveranstaltung beginnt um 19.00 Uhr und endet nach Mitternacht, vergleichbar ist sie etwa mit der Nacht der Museen in Deutschland.

Von Malerei über Skulpturen bis hin zu aufwendigen Kunstinstallationen bieten die Austellungsorte ein breites Spektrum an moderner, zeitgenössischer spanischer Kunst zum Betrachten und Bestaunen an.

Die Highlights der Nacht der Kunst in Palma de Mallorca (klicken)

ABA ART CONTEMPORANI: MALENE BIRGER – «MY GARDEN»
GALERIA MAIOR – PALMA: MITSUO MIURA – «MEMORIAS IMAGINADAS
LA CAJA BLANCA: JULIA GEISER – «C’EST PAS LA VIE, C’EST TOI CHERIE
GALERIA XAVIER FIOL: RICARD CHIANG – «BOIRES»