21. August 2017 |
 
 
 

Elvis Presley: Festival in Bad Nauheim

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Zu Ehren des King of Rock n‘ Roll Elvis Presley feiert Bad Nauheim ein großes Festival. Am 10. Januar 2010 wäre der Musiker 75 Jahre alt geworden.

 

1958 trat Presley seinen Wehrdienst in Hessen an – Bad Nauheim gilt noch heute als deutsche Heimat des Superstars, schließlich lebte er außerhalb der USA nirgends länger als hier. „Eine Vielzahl von Veranstaltungen wird das das musikalische Erbe von Elvis Presley würdigen, zeigt zudem Neuproduktionen und bietet eine Zeitreise in die 50er Jahre inklusive der Entdeckung von Originalschauplätzen“, berichtet Björn Rudek von der Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH.

Die Auftaktveranstaltung am Freitag, den 8. Januar findet im Sportheim statt. Bei der „Elvis Birthday Party“ wird um 19.30 Uhr die Premiere von „Double Trouble“ gezeigt (ab 17,- EUR pro Person). Am Samstag, 9. Januar wird das glanzvolle Jugendstiltheater der Stadt zum Schauplatz des Elvis-Musicals „Heartbreak-Hotel“ (ab 17,- EUR pro Person). Mehrere weitere Veranstaltungen sind angekündigt, unter anderem ein Tribute-Konzert mit Oliver Steinhoff, dem Europameister der Elvis-Imitatoren oder Führungen auf den Spuren von Elvis inklusive einer witterungsunabhängigen Bustour zu Schauplätzen in der Region.

Ab sofort ist das gedruckte Programm mit weiteren Informationen und Veranstaltungen in der Bad Nauheimer Tourist Information und im Internet erhältlich.