21. October 2017 |
 
 
 

Wildwasserbahn auf Kreuzfahrtschiff geplant

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Die Disney Cruise Line präsentierte jetzt Pläne für eine Wildwasserbahn auf einem Kreuzer, der ab Januar 2011 in See stechen soll.

Die Gäste auf der Disney Dream werden bei einer berauschenden Fahrt durch Kurven, Stromschnellen und Steigungen auf einer Länge von 245 Metern regelrecht durch die vier oberen Decks des Schiffes „gespült“. Wasserjets beschleunigen die Badegäste auf 25 Stundenkilometer und vermitteln ein achterbahnartiges Gefühl. Ein transparenter Bahnabschnitt ragt vier Meter über den Schiffskörper hinaus und gibt den Blick auf den 50 Meter tiefer liegenden Ozean frei. Das Schiff wird momentan in Papenburg von der Meyer Werft gebaut und wartet mit einigen Innovationen auf.

Neben der besagten Wildwasserbahn soll es auch eine animierte Schildkröte und virtuelle Bullaugen in allen Innenkabinen geben. Disney Cruise Line widmet sich innerhalb der Kreuzfahrtindustrie besonders dem Familien-Segment. Die Flotte verbindet innovatives Schiffsdesign mit einem breiten Angebot an Unterhaltung für die ganze Familie.