19. November 2017 |
 
 
 

Ägyptische Wunderwelten vom Nil aus entdecken

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Sonenuntergang am NilKaum ein anderer Strom bietet für eine Flusskreuzfahrt einen reizvolleren Rahmen als der Nil. Denn die Geschichte Ägyptens reicht über sechstausend Jahre zurück und einige der bedeutendsten Zeugnisse seines kulturellen Schaffens befinden sich nahe des Flusslaufs des s. Kein Wunder also, dass gerade Nil Kreuzfahrten immer wieder gern von Schiffsreisefreunden gebucht werden.

Auf dem Nil quer durch Ägypten

Auch wenn der Nil, je nach Sichtweise wo der Amazonas entspringt, als längster Fluss der Welt gilt, ist es gleichwohl fast ausschließlich der ägyptische Teil des Flusslaufs, welcher Generation um Generation von Touristen seit Jahrzehnten immer aufs Neue magisch in seinen Bann zieht. Denn an den Ufern des Nils gibt es eine kaum fassbare Menge an frühzivilisatorischen Zeugnissen wie die Tempel von Abu Simbel, das Tal der Könige, Luxor und Theben, sowie die Sphinx und die Pyramiden von Gizeh. Alle diese Zeugnisse des alten Ägyptens sind Teil des Weltkulturerbes der UNESCO. Die Pyramiden sind darüber hinaus das einzige der antiken sieben Weltwunder, welches bis heute erhalten geblieben ist. Nil Kreuzfahrten von e-hoi.de sind auf diese Weise Tag für Tag Frühgeschichte zum Anfassen.

Eine Reise mit allem notwendigen Komfort

Die Tradition der Flusskreuzfahrten hat auf dem Nil ihren Ursprung. Sie wird durch eine Reihe von Anbietern hochgehalten. Ganz im Bewusstsein der besonderen Verantwortung, welche aus dieser Tradition resultiert, fehlt es Gästen von Flusskreuzfahrten auf dem Nil an nichts. Die Verpflegung an Bord ist umfassend und von großer Vielfalt geprägt. Sowohl die abend- als auch die morgenländische Küche haben ihren Einfluss auf die Gerichte. So wird bei Vollpension die Reise auf dem Kreuzfahrtschiff zu einer einzigartigen Erfahrung für alle Sinne auf einmal. Tagsüber Luxor bestaunen und abends luxuriös dinieren, dadurch lassen sich auf reizvolle Weise beide Dinge miteinander kombinieren. Dank komfortabler und klimatisierter Kabinen freut man sich schon beim Einschlafen auf den nächsten Tag im Wunderland Ägypten.

Die Wiege der menschlichen Zivilisation

Ägypten gilt als erste Hochkultur der Menschheit überhaupt. Ohne die Lebensader des Nils wäre diese früheste Form der Zivilisation undenkbar gewesen. Entsprechend gehäuft finden sich an seinen Ufern die archäologischen Zeugnisse dieser grandiosen Geschichte. Hinzu kommen die einzigartige Landschaft dieses Stroms, sowie der zuvorkommende Service und die exzellente Verpflegung an Bord, welche eine Flusskreuzfahrt auf dem Nil zu einer einzigartigen Form des Reisens machen.