23. April 2017 |
 
 
 

Tagungshotel Zettler erneut ausgezeichnet

5 von 5 Sternen
(1 Bewertungen)


Marktplatz von Günzburg mit Blick auf das Untere Tor

Marktplatz von Günzburg mit Blick auf das Untere Tor

Günzburg. Das Tagungshotel Zettler ist 2014 erneut zu Deutschlands 250 besten Tagungshotels gewählt worden und erhält zudem auch in diesem Jahr wieder die Goldene Servicekrone vom Excelsior Business Club e.V.

Das Tagungshotel befindet sich in zentraler Lage im bayerischen Ort Günzburg mit seinen ca. 20.000 Einwohnern. Günzburg begrenzt das nördlich gelegene Donauried und zählt zum Alpenvorland und dem Schwäbischen Barockwinkel.

Tagungsgäste schätzen die Lage des Hotels: das familiengeführte Haus liegt nur 2,5 km von der A8 entfernt. Auch die A7 ist mit 12 km Entfernung nicht weit. Wer lieber mit der Bahn anreist, hat es ebenfalls bequem: Vom ICE-Bahnhof Ulm zum Hotel sind es 20 km. Die IC-Bahnstation Günzburg ist 2 km vom Hotel entfernt.
Zur Messe Ulm sind es vom Tagungshotel Zettler nur 20 km. Die Messestandorte Augsburg (50 km) und München (120 km) sind ebenfalls von Günzburg aus gut erreichbar.

Top-Adresse zum Tagen

Das Hotel verfügt über fünf Tagungsräume, die teilweise miteinander verbunden werden können, um große Räume zu erhalten. So entstehen Tagungsräume von 36 m2 bis 133 m2. Geeignet sind die Konferenzräume für acht bis 120 Personen. Raumgrundrisse findet man unter http://www.hotel-zettler.de/tagungen.

Im ganzen Haus ist flächendeckend Wi-Fi verfügbar. Alle Räume sind hell und modern ausgestattet und verfügen über alle notwendigen Einrichtungen wie z. B. Beamer, Flipchart, Leinwand, Pinnwand, Rednerpult, Lautsprecher und Fotokopierer. Gegen Aufpreis sind weitere Geräte erhältlich, beispielsweise Videokamera und Videoanlage, Mikrofonanlage, Overhead-Projektor, Diaprojektor, Fernseher, Moderatorenkoffer sowie CD-/DVD-Player und Dolby-Surround-Anlage. Zudem können gegen Gebühr das Telefax im Büro und der Internetpoint in der Lobby genutzt werden.

Andreas Zettler und sein Küchenteam verwenden für die Tagungsmenüs ausschließlich frische, saisonale Zutaten. In den Kaffeepausen können sich die Tagungsteilnehmer bei süßen Leckerbissen oder deftigen Snacks aus der hauseigenen Pâtisserie erholen. Das Zettler ist ein ruhiges, familiengeführtes Hotel. Direkt am Naturschutzgebiet gelegen bietet es die richtige Atmosphäre für erfolgreiche Konferenzen.

Trotz Tagung: Zeit zum Relaxen

Das Hotel Zettler verfügt über 49 Zimmer, davon sind acht Einzelzimmer, 39 Doppelzimmer und 2 Junior-Suites. 35 der Zimmer haben einen Balkon. Alle Zimmer sind mit Mini-Bar, Fön, LCD-TV mit USB- und HDMI-Anschluss sowie Telefon mit Weckfunktion und Anrufbeantworter ausgestattet. Direkt am Haus gibt es 80 kostenfreie Parkplätze.

Zur Entspannung am Abend locken Sauna, Dampfbad und Infrarot-Kabine. Wer es lieber sportlich mag, findet einen Fitnessraum mit Stepper, Spinning-Gerät und Laufband vor. In der warmen Jahreszeit lässt es sich auf der Gartenterrasse oder auf der großzügigen sonnenbeschienenen Liegewiese mit Teich herrlich relaxen. Das Stadtzentrum Günzburgs kann bequem zu Fuß erreicht werden und lädt zu einem Bummel in den Tagungspausen ein.