14. December 2017 |
 
 
 

Ferienwohnung an der Nordküste von Kreta

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


An der Nordküste von KretaNichts ist im Winter schlimmer, als kein richtiges Winterwetter zu haben. Schmuddelig und grau sind der krasse Gegensatz zum Wetter auf der Sonneninsel Kreta und lassen manchen von einem Urlaub dort träumen. Wozu träumen, wenn ein traumhafter Urlaub in den schönsten Wochen des Jahres so einfach möglich ist? Die Ferienwohnung Kreta an der Nordküste der Insel beeindruckt nicht nur mit ihrer tollen Ausstattung, sondern auch durch ihre Lage.

Die nächste kleine Ortschaft ist Karoti, die Stadt Rethymno ist mit dem Auto in ein paar Minuten zu erreichen. Das gilt übrigens auch für die Strände der Region, auch hier ist der nächste und zugleich einer der schönsten in weniger als 2 Kilometern zu finden.

Die herrliche Lage und Ausstattung der Ferienwohnung Kreta

Individualurlauber können die Ferienwohnung Kreta das ganze Jahr über mieten und so ihren Freizeitaktivitäten nachgehen. Im Sommer kann man hier baden, wandern, radfahren oder einfach nur die Ruhe genießen, im Winter locken die einsamen Hügellandschaften zu einer zünftigen Wanderung. Immer die Ruhe genießen können und die abwechslungsreiche Landschaft erkunden, das geht am besten in der privaten Ferienwohnung an der Nordküste von Kreta, die folgende Ausstattung anbietet:

  • Auf 60 m² gefliester Wohnfläche wartet ein hochwertig und gemütlich eingerichtetes Apartment in einer Anlage von 22 Wohnungen
  • Ein Gemeinschaftspool, ein kleiner privater Garten und die überdachte Terrasse mit Meerblick sorgen für Erholung
  • Eine durchdachte und moderne Einrichtung in der Küche lässt die kleine Hausarbeit schnell erledigt sein
  • Bettwäsche, Handtücher und die perfekte Babyausstattung sind bereits vorhanden
  • Fernseher und Radio, Spiele für die ganze Familie und eine kleine Auswahl an Büchern
  • Fußbodenheizung im Wohnraum und Bad
  • Klimaanlage in den Schlafzimmern und im Wohn-Essbereich

In dieser Einrichtung brauchen Sie auf nichts zu verzichten. Natürlich möchte man im Kreta Urlaub auch am Strand liegen und das strahlend blaue Meer genießen. Die Region hat aber noch viele Ausflugsziele im Angebot, die sich niemand entgehen lassen sollte.

Viel Abwechslung im Urlaub auf Kreta

Als Ausgangspunkt für viele Urlaubsaktivitäten ist die Ferienwohnung Kreta genau richtig. Der Kournas See oder Argiroupolis, das Töpferdorf Margarites oder ein Ausflug zum Kräuterladen Botano sorgen für viel Abwechslung. So hat die ganze Familie viel Gelegenheit um zu sehen und zu staunen, sich zu vergnügen oder auch einfach nur, um zu relaxen.