21. October 2017 |
 
 
 

Traumziel Venetien: Gardasee und mehr

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Der Hafen von Torre del Benaco am Ostufer des GardaseesDie italienische Region Venetien (ital.: Veneto) ist für guten Wein, herausragende Gastronomie, schönes Wetter sowie viel Natur bekannt. Der Landstrich ist geprägt von einem weiten Mittelgebirge und erstreckt sich vom Adriatischen Meer bis an die Dolomiten. Im Veneto finden sich jedoch auch viele Flüsse, Kanäle und Flachland. Besonders beliebt ist die Gegend rund um den berühmten Gardasee.

Von diesem Punkt aus kann man die vielen sehenswerten Städte in der Nähe entdecken, allen voran Verona. Der Gardasee ist geprägt von kleinen Häfen und Buchten. Dies berichtet Baur Gartenreisen in einer Pressemitteilung. Als erster Anhaltspunkt auf einer Reise empfiehlt sich Peschiera del Garda am südöstlichen Ufer des Sees. Hier fließt der einzige Abfluss, der Mincio, aus dem See. Als nächster Halt bietet sich Treviso an. Der Ort gilt nicht zu Unrecht als einer der schönsten bemalten Städte Italiens. Auf einer Rundfahrt lassen sich die Fresken der Bogengänge, Kirchen und Paläste bewundern. Auch das Städtchen Borghetto am Fluss Mincio und der Parco Sigurtá sind einen Besuch wert. Der Park wurde erst 1941 errichtet, gilt unter Botanikern aber als einer schönsten Gartenanlagen überhaupt. In der Region ist der Gardasee niemals weit weg: mit einem Motorboot kann man entlang des Westufers zur Isola del Garda, unweit der Bucht von San Felice del Benaco, schippern. Hier wachsen unter anderem seltene Pflanzen, die Wälder werden bestimmt von Pinien und Zypressen, Akazien und Zitronenbäumen, Magnolien und Agaven. Verona, an der Etsch gelegen, kennt man zum Beispiel als Stadt von Romeo und Julia. Auch hier gibt es wieder einen atemberaubenden Garten, den Giardini Giusti. Weinfreunde sollten auf keinen Fall Valpolicella auslassen. Der Garten der Villa Rizzardi verbindet Garten- und Gaumenfreuden. Baur Gartenreisen hat den sechstägigen Trip mit deutscher Reiseleitung im September diesen Jahres im Angebot.