28. March 2017 |
 
 
 

Newskategorie Familie und Kinder

Erstes Themenhotel auf Mallorca öffnet seine Tore

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Seit letzten Freitag ist die beliebte Baleareninsel Mallorca um eine Attraktion reicher, denn das lang erwartete, erste Themenhotel der Insel hat am 13. April seine Pforten für Urlauber geöffnet. In mehrmonatiger Arbeit wurde die ehemalige Appartementanlage „Gran Santa Ponça“ im […]

Weiterlesen…

 

Sorgloser Familienurlaub im Luxus Kinderhotel

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Entspannung und eine Seele, die sich sorglos ausstreckt – das brauchen Erwachsene und Kinder gleichermaßen. Dabei kommen in vielen Hotels die Kleinen zu kurz. Unter anderem dieser Gedanke stiftete die Eröffnung eines Luxus Kinderhotel im idyllischen Südtirol Italiens. Ein solches […]

Weiterlesen…

 

Die Nordseeküste entlang

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Seinen Urlaub an der Nordseeküste zu verbringen, das ist für viele Familien die perfekte Erholungsoase. Die unzähligen Ferienregionen direkt an der Nordsee sind sehr beliebt und haben eine fantastische Aussicht. Die Nordsee ist wunderbar um entspannend am Strand zu liegen […]

Weiterlesen…

 

Babybetreuung im Urlaub – eine willkommene Abwechslung

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Endlich Urlaub, endlich Zeit die Tage mit Familie und den Kindern zu verbringen, endlich Kinderlachen genießen und die Seele baumeln lassen. Ob Badeurlaub, Skiurlaub, Wandern, Wellness oder einfach nur relaxen und erholen – Familienurlaub, das ist Erholung, Harmonie, Spaß und […]

Weiterlesen…

 

Mallorca – ein Urlaubsparadies für die ganze Familie

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Mallorca ist noch immer eines der beliebtesten Reiseziele der deutschen Urlauber. Populär ist die spanische Balearen-Insel vor allem für ihr mildes Klima und die langen feinen Sandstrände. Dabei hat die Lieblingsferieninsel der Deutschen weitaus mehr zu bieten als Sangria, Party […]

Weiterlesen…

 

 

Gelungene Familienreisen sind aufregend, spannend und lustig. Sie haben großen Unterhaltungswert und bleiben allen Familienmitgliedern noch lang im Gedächtnis haften. Reisen mit Kindern stellt Familien aber auch vor besondere Herausforderungen. Abhängig von Alter und Anzahl der Kinder beginnt dies bereits bei der Wahl des Urlaubsortes. Fahrtstrecke und Verkehrsmittel wollen bei der Entscheidungsfindung ebenso bedacht werden, wie klimatische Bedingungen und Freizeitangebote. Zwar trotzen gerade jüngere Kinder nahezu jedem Ort und jedem Wetter Spielspaß ab, jedoch sollte im Interesse eines für alle Beteiligten im positiven Sinne unvergesslichen Urlaubes auf die Bedürfnisse aller Familienmitglieder Rücksicht genommen werden.

Sowohl die Reise selbst, als auch das Packen der Koffer bedürfen akribischer Organisation. Wer den Ablauf perfekt plant, plant am besten Abweichungen vom perfekten Ablauf ein. Werden unvorhersehbare Ereignisse, wie etwa eine Autopanne oder Verspätungen anderer Verkehrsmittel, einkalkuliert, fällt es allen Beteiligten leichter, sich auf die ungebetene Situation einzustellen und sie gemeinsam auszuhalten. Mit dem Kofferpacken sollte rechtzeitig begonnen werden, um etwaige Streitpunkte nicht kurz vor der Abfahrt noch klären und dementsprechend gestresst losfahren zu müssen. Entspannung ist also auch vor Urlaubsantritt schon das A und O.

Kleine Urlaubsüberraschungen in Form von Spielzeug, Büchern oder Bastelmaterial können Kindern lange Reisen versüßen und haben zudem einen besonderen Erinnerungswert.