21. October 2017 |
 
 
 

Schloss Sanssouci erstrahlt im Licht

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Das Berliner Schloss Sanssouci wird in diesem Oktober bei dem Event „Sanssouci im Lichterglanz“ zurück in seine Vergangenheit versetzt.

 

 

Im Rahmen des Events wird das Schloss Sanssouci festlich beleuchtet und außerhalb der normalen Öffnungszeiten Besuchern zugänglich gemacht. Daneben hauchen verkleidete Darstellern dem Schlösschen Leben ein und versetzen die Besucher in die Zeit des Barock und Rokoko zurück.

 

Mit Musik, Tanz, Pantomime und szenische Darbietungen soll der Eindruck des höfischen Lebens vermittelt werden.

 

In den Rokokosälen von Friedrich des Großen wird Musik gespielt. Die Prunksäle und Wohnräume der Neuen Kammern werden in stimmungsvolles Licht gehüllt und können besichtigt werden.

 

Zudem lockt eine interessante Führung des fiktiven Hofkochs Ferdinand Andre Tamanti, den man in der Hofküche bei seiner Tätigkeit beobachten darf. Für 15 Euro pro Person kann man am 17. Oktober den Zauber vergangener Tage erleben.