21. October 2017 |
 
 
 

El Museo del Barrio: Renovierung abgeschlossen

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Vor kurzem wurden die sechsmonatigen Renovierungsarbeiten des New Yorker Museums El Museo del Barrio abgeschlossen. Nun steht der Wiedereröffnung am 17. Oktober, die zeitgleich mit dem 40-jährigen Jubiläum stattfindet, nichts mehr im Wege.

 

Im Rahmen der Renovierungsarbeiten wurde mehr Platz für die permanente Ausstellung geschaffen und das Museum zudem noch ansprechender gestaltet. Die permanente Ausstellung wird 6.500 Werke umfassen und sich rund um lateinamerikanische Kunst drehen. Daneben wird es nach der Wiedereröffnung eine zusätzliche Ausstellung unter dem Namen „Nexus New York: Latin/American Artists in the Modern Metropolis“ geben.

 

In dieser werden Werke der Avantgarde des frühen 20. Jahrhunderts von lateinamerikanischen Künstlern, die in New York geboren wurden, gezeigt. Unter anderem umfasst dies Werke aus Kuba, Brasilien, Mexiko und Chile. Das Museum gilt als Institution für lateinamerikanische Kunstgeschichte.