17. August 2017 |
 
 
 

Barbados: 43 Jahre Unabhängigkeit

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Barbados feiert sein 43. Unabhängigkeitstag im kommenden November. Bereits seit dem 30. November 1966 feiert der Inselstaat jährlich seine Unabhängigkeit mit einer großen Feier und zahlreichen kleinen Events über den Monat November verteilt.

 

So auch in diesem Jahr. Am 30. November wird eine kunstvolle Parade abgehalten und eine Zeremonie auf der Pferderennbahn Garrison Savannah stattfinden. Daneben locken zahlreiche andere Events in den kommenden Tagen wie z.B. das National Independence Festival of Creative Arts, das ebenfalls im Rahmen der Feierlichkeiten stattfindet.

 

Bei diesem werden zahlreiche Künstler aus Musik, Tanz, Malerei und Gesang ihre Fähigkeiten der Öffentlichkeit präsentieren. Ein besonderes Highlight ist die Illumination des Parlamentsgebäudes und mehrerer Geschäfte in Bridgetown, die nachts in den Nationalfarben Blau und Gold erstrahlen werden.