21. January 2018 |
 
 
 

Urlaub in Griechenland

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Verträumte und lebhafte Inseln, Tavernen, schöne Hotels, Sonne, antike Stätten … und liebenswerte Menschen. Das ist auch Ihr Griechenland? Urlaub in Griechenland ist schön. Und unvergleichlich. Aber stimmt das noch?

Unseren Urlaub buchen wir im Reisebüro Freiberg

Auf Rhodos und Kos war genau dieses Hellas zu erleben. Wir waren bezaubert von der sprichwörtlichen Gastfreundschaft.Ja, die existiert, wie eh und je. Und es wird investiert. Zehn Hotels hat allein die größte griechische Hotelkette auf dem Reißbrett. Das Portfolio wird in den altbekannten Regionen wie Faliraki auf Rhodos renoviert. Im südlichen Inselteil entstehen neue Hotels. Kos punktet mit seiner jüngeren Infrastruktur und tollen Resorts. Hoteliers präsentieren auch auf Zakynthos selbstbewusst die wieder steigenden Belegungszahlen.

Die Touristen sind zurück! Das Comeback scheint auf dem besten Wege zu sein.

Wieder in Deutschland Ernüchternng. Die Gerüchteküche befördert wilde Spekulationen um das griechische Milliarden-Desaster. Und jetzt das: Wieder wurde gestreikt. Zuletzt am 18. Mai landesweit. Proteste gegen Sparpläne der sozialistischen Regierung. Und die Fluglotsen nahmen mal wieder ein ganzes Land in Haftung. Streiks kratzen am Image des Reiselandes. Das ärgert. Macht aber andererseits deutlich, mit welch glatter Routine Veranstalter Unregelmäßigkeiten abfedern. Diese Professionalität ist ein Pfund, mit dem die Pauschalreise wuchern kann.

Liebe Griechen, Euer Land ist wirklich ein Schatz! Und der muss gehütet werden. Beim Zeus, dennoch muss sich manches ändern. Oder sollen auch die treuesten Fans ihr Vertrauen verlieren — das Wert vollste was ein Land verspielen kann.