20. October 2017 |
 
 
 

Mallorca – Die Trauminsel im Mittelmeer

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Mallorca – die Trauminsel im MittelmeerDie Insel Mallorca gehört geografisch zu den Balearen und insgesamt zu Spanien. Die exklusive Lage im Mittelmeer ist ein Hauptgrund dafür, warum jedes Jahr Millionen von Touristen die Insel bereisen. Besonders deutsche und britische Urlauber erobern die Insel jedes Jahr neu. Ein wichtiger Touristenmagnet für die ganze Insel sind die unzähligen Strände. Nahezu überall sind direkte Zugänge zum Mittelmeer vorhanden.

Oftmals sind die Traumstrände eingebettet in große Buchten. Eine der größten Buchten Mallorcas befindet sich südlich der Inselhauptstadt Palma de Mallorca.

Mallorca bietet für jeden Urlaubstyp die passende Urlaubsform an, sowohl die Erholungsurlauber kommen auf ihre Kosten, als auch die Partygänger. Die Insel bietet jeden Tag neue Erlebnisse und ausgeglichene Aktivitäten, wie zum Beispiel Golfsport. Die Tourismusbranche hat sich auf den ausländischen Tourismus eingestellt. Viele Hotels und Ferienanlagen sind besonders auf deutsche Urlauber ausgerichtet. Ein Indiz dafür ist, dass das Personal überwiegend Deutsch spricht und sich so auf die Belange der Gäste einstellen kann. Aber auch wer es etwas ruhiger mag und einen erholsamen Urlaub auf Mallorca bevorzugt, kommt auf seine Kosten. Eine Finca bietet ideale Voraussetzungen um zu entspannen, um den Alltagsstress auszugleichen und die ‚inneren Akkus‘ wieder aufzuladen.

Wie kommt man auf die Insel?

In Sachen Anreise ist der häufigste Anlaufpunkt der Flughafen von Palma de Mallorca. Hier kommen jährlich die meisten der Touristen an. Eine andere Alternative sind die unzähligen Fährhäfen Mallorcas, wo jedes Jahr zur Hauptsaison die großen Kreuzfahrtschiffe anlegen und viele Landtouristen nach Mallorca führen. Auch Sportfans kommen auf der Sonneninsel nicht zu kurz, denn die Insel ermöglicht die verschiedensten sportlichen Aktivitäten. Besonders beliebt sind z. B. Rad- oder Wandertouren im Norden der Insel, wo die Gebirgskette ein attraktives Gefälle bereit hält. Auch Wassersportler haben die unterschiedlichsten Möglichkeiten sich zu betätigen. Das Mittelmeer bietet ideale Voraussetzungen für Surfer und die Buchten ziehen die Taucher an. Die Zukunft wird Mallorca weiterhin Millionen von Touristen bescheren.