12. December 2017 |
 
 
 

Newskategorie Essen und Trinken

Philadelphia, USA – Hauptstadt der Bierliebhaber

5 von 5 Sternen
(1 Bewertungen)

Bier und USA – das passt nur bedingt zusammen. Viele sehen die USA als Heimatland des Whiskeys, denkt man an amerikanisches Bier, fällt einem in erster Linie nur Budweiser ein. Im Bundesstaat Philadelphia jedoch dürfte jeden deutschen Touristen ein Gefühl […]

Weiterlesen…

 

Italien – Weinfest Bardolino am Gardasee lädt ein

5 von 5 Sternen
(2 Bewertungen)

Es ist eins der beliebtesten Weinfeste Italiens – Bardolino am Gardasee. Festa dell’Uva e del Vino, so der volle Name des Fests lockt jedes Jahr bis zu 100.000 Besucher an. Der Grund ist einfach: die besten Unternehmen, ob klein oder groß, […]

Weiterlesen…

 

Buenos Aires – auf kulinarischer Entdeckungsreise

5 von 5 Sternen
(1 Bewertungen)

Buenos Aires ist eine exzellente Anlaufstelle für Genussmenschen. Ob Grillrestaurants oder Bodegas, Fusion-Bistros mit Tango-Begleitung, erstklassiges Fleisch, süße Backwaren gefüllt mit Dulce de Leche, typische Delis oder gemütliche Pizzerien, über 40 erstklassige Bars und hohe Cocktailkunst, Bio-Märkte oder Lebensmittelmessen, die […]

Weiterlesen…

 

Festival-Saison an der slowenischen Adria

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

München. An der slowenischen Adriaküste eröffnet die Festival-Saison. Im Zeitraum zwischen April und November locken zahlreiche Events Besucher an die Adria. In den slowenischen Küstenstädtchen Portorož und Piran gibt es einen bunten Mix an Veranstaltungen.

Weiterlesen…

 

Deutsche zu Fett für Urlaub – Wappelfiguren drücken auf Umsätze der Reisebranche

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)

Eine neue repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsunternehmens YouGov hat ein überraschendes Ergebnis zum Vorschein gebracht. Demnach empfinden sich vor allem die Deutschen als zu fett und schränken mitunter ihr Urlaubs- und Reiseverhalten deswegen ein. Die Befragung wurde Anfang Juni in sechs […]

Weiterlesen…

 

 

Eine der interessantesten Erfahrungen auf Reisen sind die Gewohnheiten beim Essen und Trinken in fernen Ländern oder auch einfach nur in einer fremden Region im Heimatland. Weinanbaugebiete die Verkostungen anbieten, Museumsbrauereien in denen man ungewohnte Biersorten kennenlernt oder Wurstherstellung mit unbekannten Gewürzen geben einer Urlaubsfahrt besonderen Reiz.

Allein in den verschiedenen Regionen eines Mitteleuropäischen Landes gibt es tausende verschiedene Arten bestimmte Getränke oder Speisen zuzubereiten. Während im Norden an der Küste naturgemäß viel Fisch auf dem Speiseplan steht, wird in den Gebirgsregionen viel Wild gegessen. Solche regionalen Unterschiede machen eine Reise interessant.

Das Essen und Trinken des Gastgeberlandes sollte immer zu einem Urlaub dazugehören. Um die gleichen Sachen zu essen, die man auch zu Hause bekommt, sind die Ferien viel zu schade. Denn schließlich lernt man über Essen und Trinken auch viel über die Gewohnheiten der Menschen, ihre Arbeit und das Klima ihrer Heimat. Genießen Sie auch mal Unbekanntes, und lassen Sie Ihren Gaumen kitzeln von fremden Gewürzen und Tieren, die Sie noch gar nicht kannten. Allein schon die andere Art der Zubereitung kann aus einem eigentlich bekannten Gericht eine neue Erfahrung machen.