21. October 2017 |
 
 
 

Zur EXPO 2010 in die Stadt über dem Meer

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Unter dem Motto „Better City, Better Life“ widmet sich die EXPO 2010 in Shanghai der Verbesserung der Lebensqualität für die Menschen in den Städten.

Vom 1. Mai bis zum 31. Oktober ist die chinesische Millionenmetropole und eine der größten Städte der Welt Austragungsort der Weltausstellung. Auf mehr als 5 Quadratkilometern unweit des historischen und des modernen Stadtzentrums präsentieren sich die ca. 220 teilnehmenden Nationen auf einem Gelände, das sich zu beiden Seiten des Huangpu-Flusses erstreckt. Übersetzt bedeutet Shanghai „Stadt über dem Meer“. Sie liegt an der Mündung des Yangtse, der sich in Form eines breiten Trichters ins Ostchinesische Meer ergießt.

Hier bilden das moderne Pudong mit Wolkenkratzer-Skyline und das historische Puxi beeindruckende Gegensätze. Verbunden werden die beiden Stadtteile dies- und jenseits des Huangpu-Flusses durch zwei Hängebrücken, die zu den längsten der Welt gehören. Wahrzeichen der Stadt ist der Bund, eine moderne Flaniermeile, die von prachtvollen Kolonialbauten gesäumt wird.