23. September 2017 |
 
 
 

Riesen-Projekt: Oasis of the Seas

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Die Oasis of the Seas wird nach ihrer Fertigstellung das größte und wahrscheinlich revolutionärste Kreuzfahrtschiff der Welt sein. Vor kurzem wurde bekannt gegeben, dass der Termin für die Jungfernfahrt vorgezogen wurde. Zurzeit befindet sich die Oasis of the Seas noch im Bau und wird erst innerhalb des nächsten Jahres fertiggestellt. In ihren 16 Decks kann kann sie die unglaubliche Anzahl von 5.400 Gästen aufnehmen, die Platz in 2.700 Kabinen finden. Der neue Termin für ihre Jungfernfahrt wurde auf den 1. Dezember des Jahres 2009 datiert. An dem besagten Termin wird die Oasis of the Seas erstmals zu einer 4-tägigen Kreuzfahrt aufbrechen. Ein ganz besonderes Highlight ist ein künstlich angelegter Park mit Pflanzen an Bord des Schiffes, was so zuvor noch nie gab. In dem Schiff wird es mehrere Areale geben, die einem bestimmten Motto gewidmet sind wie z.B. der Entertainment Place, die Pool and Sports Zone, das Vitality at Sea Spa and Fitness Center sowie die Youth Zone. Die Jungfernfahrt wird am 1. Dezember 2009 von dem Hafen Port Everglades in Fort Lauderdale starten.