22. November 2017 |
 
 
 

Go West: mit dem Mietwagen durch die USA

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Der Westen der USA hat nach wie vorher eine immense Anziehungskraft auf Touristen – besonders auf Individual-Urlauber. Viele Touristen erkunden die Bundesstaaten Kalifornien, Arizona, Colorado, Utah und Nevada am liebsten selbstständig per Mietwagen.

 

Die Region bietet teils atemberaubende natürliche Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel den Grand Canyon, den Bryce Canyon, weitere unzählige Felslandschaften und Nationalparks sowie das Death Valley. Ganz im Gegensatz hierzu sind der berühmte Highway No. 1. und Las Vegas ebenso beliebte Stopps und Reiseziele während eines Urlaubs durch Amerikas ehemals Wilden Westen. Große Entertainment-Angebot finden sich schließlich in den kalifornischen Metropolen Los Angeles und San Francisco.

Zu den berühmten Wahrzeichen von San Francisco zählen das berühmte Gefängnis Alcatraz, die Golden Gate Bridge sowie die berühmten Straßenbahnen und Chinatown. L.A. wartet mit Disneyland, Hollywood, Beverly Hills und Santa Monica auf. Verbunden werden sie beiden Städte durch den schon erwähnten Highway No.1: die Küstenstraße trennt den pazifischen Ozean von den zerklüfteten Felsen der kalifornischen Küste.