11. December 2017 |
 
 
 

Versicherungen: Kein Gepäckschutz für Terminal 5

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Vor kurzem ging der Eklat, der sich im Terminal 5 des Flughafen Heathrow in London abspielte um die ganze Welt. Unzählige Koffer gingen verloren und es mussten sogar mehrere Tausend Koffer in andere Länder transportiert werden, damit diese überhaupt sortiert werden konnten. Dadurch erlitt der Flughafen einen erheblichen Image-Schaden, was sich nun auch auf die Vergabe von Versicherungen zum Gepäckschutz auswirkt. Keine Versicherung ist jetzt mehr bereit für das Terminal 5 Gepäckschutz zu leisten, was natürlich nicht wirklich Image fördernd für den Flughafen ist. Laut des Flughafenbetreibers ist dies aber nicht gerechtfertigt, da nach seinen Aussagen der Transport und die Verteilung der Gepäckstücke seit einer Woche reibungslos verlief, lediglich ca. 5 Koffer abhanden gekommen seien. Günstige Reiserücktrittsversicherung für Ihren Urlaub