21. October 2017 |
 
 
 

Fusion: Delta Air Lines & Northwest

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Die zwei Fluggesellschaften Delta Air Lines und Northwest Airlines haben nun grünes Licht für ihre Fusion. Bisher prüfte das US-Justizministerium, ob die zwei Fluggesellschaften fusionieren dürfen, gab jetzt aber schließlich seine Zustimmung. Somit werden die zwei Fluggesellschaften Delta Air Lines und Northwest Airlines nach ihrer Fusion zu der größten Fluggesellschaft der Welt. Nach Angaben des US-Justizministerium habe eine halbjährige Prüfung ergeben, dass ein Zusammenschluss beider Fluggesellschaften zum Vorteil der Verbraucher sei und dem Wettbewerb in der Branche nicht schade. Wenn die Fusion abgeschlossen ist, wird das Unternehmen den Namen Delta tragen und von dem momentanen Delta-Vorsitz Richard Anderson angeführt. Eine Hürde gibt es dennoch bevor die Fusion in die Wege geleitet werden kann, da am 5. November der Prozess über eine Klage gegen die Fusion der Fluggesellschaften vor einem Bundesgericht in San Francisco beginnt. Wenn diese Klage abgewiesen wird, steht der Fusion nichts mehr im Wege, da die Mehrheit der Aktionäre bereits der Fusion zugetimmt hat.