11. December 2017 |
 
 
 

Fraport: Neuen Terminalabschnitt wird in Betrieb genommen

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Die Fraport AG hat vor kurzem den neuen Terminalabschnitt am Frankfurter Flughafen in Betrieb genommen. Dieser hat ca. 320 Millionen Euro gekostet und umfasst eine Erweiterung der Halle C um ganze 25.000 Quadratmeter sowie einen Verbindungsgang zu einem neuen Flugsteig mit einer Länge von 320 Metern. Durch die Erweiterung des Flughafen soll in Zukunft die wettbewerbsfähig erhalten bleiben und die Postion des Flughafens gefestigt werden. Außerdem ermöglicht die Erweiterung des Flughafens eine Steigerung des Passagieraufkommen von 4 Millionen Fluggästen pro Jahr allein in Halle C.