18. November 2017 |
 
 
 

Flugzeug explodiert nach Landung

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


In der sudanesischen Hauptstadt Khartum geschah vor kurzem ein Flugzeugunglück. Als ein Flugzeug auf dem Flughafen in Khartum landete, kam es von der Landebahn ab und fing an zu brennen. Bei dem Vorfall starben tragischerweise 28 Menschen, 113 überlebten das Unglück. Jedoch werden noch einige Passagiere des Fluges vermisst, da nach Angaben der Agentur SUNA manche Passagiere nach dem Vorfall ohne Angabe der Adresse direkt nach Hause gegangen seien. Worin die Ursache für das Feuer lag ist noch unklar, jedoch soll dies durch eine Untersuchung geklärt werden.