21. October 2017 |
 
 
 

Berlin: Flughafen Tempelhof vor dem Aus

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Der Flughafen Tempelhof in Berlin steht kurz vor seiner Schließung. Am 31. Oktober um 0.00 Uhr ist es soweit, der weltbekannte Berliner Flughafen Tempelhof schließt seine Tore und wird stillgelegt. Insgesamt 13 Fluggesellschaften hatten gegen die Schließung des Flughafens geklagt, blieben jedoch erfolglos. Der Grund der Schließung ist der Ausbau des Flughafens Schönefeld zum neuen Hauptstadtflughafen Berlins. Dieser wird nach seiner Fertigstellung künftig den Namen Berlin Brandenburg International tragen. Bis zur Fertigstellung vergehen aber noch ein paar Jahre, diese ist nämlich erst für das Jahr 2011 geplant. Trotzdessen wird der historische Flughafen Tempelhof geschlossen. Bekannt wurde dieser in der ganzen Welt nach dem Zweiten Weltkrieg, in dem Jahre 1948, wo er als Basis für die Luftbrücke diente und für Millionen West-Berliner die Versorgung mit Nahrungsmitteln sicherte.