18. November 2017 |
 
 
 

Airberlin: nonstop nach Dubai

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


Seit diesem Monat bietet die Fluggesellschaft Air Berlin Nonstop-Flüge nach Dubai an. Pro Woche hat die zweitgrößte deutsche Airline ab sofort drei Nonstop-Verbindungen von der Bundeshauptstadt Berlin in die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) im Angebot.

 

Airberlins Chief Executive Officer Joachim Hunold äußerte sich zu der Entscheidung die Verbindung zu etablieren: „Airberlin fliegt zum ersten Mal von Deutschland mit einer regelmäßigen Nonstop-Verbindung in den Mittleren Osten und verbindet als einzige Airline Berlin und Dubai miteinander. Dubai ist für Airberlin ein sehr wichtiger Standort, in dem wir großes Wachstumspotential sehen.“

Auch in Dubai findet die neue Route Anklang. S.E. Mohammed Abdullah Ahli, Generaldirektor der Zivilluftfahrtbehörde Dubai (DCAA) zufolge stärke die neue Direktverbindung in die deutsche Hauptstadt im Herzen Europas die bereits bestehende Beziehung beträchtlich. Zudem trage sie maßgeblich zum gemeinsamen Handel und dem Ausbau der touristischen Beziehungen zwischen den beiden Regionen bei.