23. February 2018 |
 
 
 

21. September: iBAHN-Forum in Zürich

0 von 5 Sternen
(0 Bewertungen)


London – (15 September 2010) – iBAHN, der weltweit führende Anbieter im Bereich digitale Unterhaltung und Internet-Lösungen für die Hotel- und Konferenzbranche, kündigte heute ein iBAHN-Forum für Zürich an. Damit beginnt die aktuelle Reihe der EMEA-Foren, die sich auf das umsatzsteigernde Potential neuer Technologien im Hotelgewerbe konzentrieren.

Das iBAHN-Forum findet am 21. September im Hilton Zurich Airport statt, wo sich an diesem Tag sowohl Hoteliers als auch Fachleute zum Gedankenaustausch treffen werden. iBAHN veranstaltet danach weitere Foren in Bukarest (7. Oktober), Hamburg (12. Oktober) und Johannesburg (14. Oktober).

Die iBAHN-Foren sollen Hotelunternehmen veranschaulichen, wie sich die digitalen Informations- und In-Room-Unterhaltungsdienstleistungen weiterentwickeln und wie diese sich sowohl auf ihre Einnahmen als auch auf die Zufriedenheit ihrer Gäste positiv auswirken können.

Teilnehmer an iBAHN-Foren erfahren Aktuelles über die neuesten Technologien und Trends, die den Markt für digitale Lösungen im Hotelgewerbe mitbestimmen werden. Jedes dieser zweistündigen Treffen bietet den Anwesenden Gelegenheit, an praktischen Übungen teilzunehmen und sich im persönlichen Gespräch von Branchenexperten beraten zu lassen. Hier finden Sie heraus, wie Sie über Lösungen, die digitale Unterhaltung und Internetzugang miteinander kombinieren, Umsatz und Auslastung Ihres Hotels verbessern.

Falls Sie weitere Informationen wünschen oder sich für eines der Foren anmelden möchten, besuchen Sie bitte www.ibahnemea.com/forums.

Graeme Powell, MD EMEA bei iBAHN, freut sich schon darauf: „Die iBAHN-Foren bieten uns die beste Möglichkeit, direkt mit unseren Kunden und potentiellen Nutzern zu sprechen, die uns genau mitteilen können, was sie von ihrem Internetanschluss und ihren digitalen Unterhaltungsdiensten erwarten. Bei dieser Forumsreihe möchten wir außerdem unser Produkt iMEDIA ausführlicher vorstellen – eine Informations- und Unterhaltungsplattform auf IP-Basis, die speziell für Hotels entwickelt wurde. Dank dieser Plattform können Gäste über das einst als Fernseher bekannte Gerät in ihrem Hotelzimmer auch beliebige Inhalte aus dem Internet abrufen.“